Neu von Steinel: Der Multisensor Aerosol KNX

Gesunde Raumluft rückt bei intelligenten Gebäuden immer mehr in den Vordergrund. Die STEINEL Multisensoren liefern dem KNX System mit einer permanente Analyse hierfür alle notwendigen Werte.

NEU mit "Infektionsrisiko" - Ausgabe als Kommunikations-Objekt in KNX
Mit den STEINEL Multisensoren erfolgt eine permanente Analyse der Raumluft. Das ist gut für das Wohlfühlen im Gebäude und wichtig für die Konzentrations- und Lernfähigkeit. Aktuell rückt das potenzielle Infektionsrisiko zusätzlich in den Mittelpunkt des Interesses. Zum ersten Mal kann dieser Wert als Kommunikations-Objekt für KNX ausgegeben werden. Dafür werden CO2, Temperatur und Luftfeuchtigkeit gemessen. Zusätzlich kann über die True Presence® Technologie die letzte Raumnutzung bestimmt werden. Der Risikowert basiert auf den Studien des Hermann-Rietschel-Instituts der Technischen Universität Berlin.
 

Steinel Raumluft Bild Artikel

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.steinel.de/multisensorik