Neue Gateways: Theben KNX meets DALI-2

DALI-2, DPT TYP-8, RGB(W), Human Centric Lighting und Multi-Master sind für die neuen Theben KNX DALI-2 Gateways keine Fremdwörter. Broadcast oder Gruppensteuerung gehören, genauso wie die Einzelansteuerung Ihrer DALi-2- EVGs, zu den Grundfunktionalitäten der Theben KNX-DALI-2-Aktorik.
Sie möchten schnell und ganz unkompliziert 4 DALI-2-Beleuchtungsgruppen mit je maximal 30 EVG schalten und dimmen? Dann ist der Theben 4-Fach KNX DALI-2 Aktor die beste Wahl um das umzusetzen.

Ihr Kunde möchte in seinen Produktionsstätten für jede Produktionsschicht den natürlichen Farbtemperaturverlauf eines Tages nachstellen? Diese Anforderung wird mit dem Theben DALI-2 Gateways in Verbindung mit den integrierten flexiblen Zeitsteuerungen zum Kinderspiel.
Aber auch anspruchsvolle RGB(W)-Effektbeleuchtungen mit Einzelansteuerung der DALI-2 EVG, um beispielsweise Farbverläufe zu realisieren, meistert das hochflexible Theben KNX DALI-2 P64 Gateway mühelos.

Sollte es einmal erforderlich sein DALI-2 Bewegungsmelder zu integrieren, stellt dies bei bis zu 8 Meldern für das Multi-Master fähige Theben KNX DALI-2 P64 Gateway kein Problem dar. Durch diese Kombination erhalten Sie zusätzlich die Möglichkeit direkt über den DALI-2 Bus die Helligkeit, den Status über die Raumbelegung für den KNX-Bus auszulesen oder auch eine Szene auszulösen.

Auch für die nötige Sicherheit Ihrer KNX-Anlage haben das Theben KNX DALI-2 P64 Gateway und der Theben 4-Fach KNX DALI-2 Aktor KNX Data Secure alles on Board.
Durch die intuitiven DCA-Apps von Theben ist selbst die Inbetriebnahme der DALI-2 EVG keine große Herausforderung. Die gefunden DALI-2 EVG werden ganz automatisch adressiert und durch den Systemintegrator per Drag & Drop in die jeweiligen Gruppen eingebunden. Danach nur mehr ein Klick auf Programmieren, die Applikation, wie gewohnt, einspielen und Ihr KNX DALI-2 System ist betriebsbereit.

Ist es erforderlich die KNX-DALI-Anlage offline zu programmieren, wird dies mit den Theben DCA-Apps zu einer leichten Übung. Die Grundkonfiguration erledigen Sie im Handumdrehen innerhalb der Applikation und weisen die automatisch erstellten Dummy-EVGS den einzelnen Gruppen zu. Zusätzlich werden, wenn benötigt, im gleichen Parametrierprozess eventuelle Effekte, Szenen und auch Zeitsteuerungen umgesetzt. In der Anlage müssen Sie nur mehr die installierten DALI-2 EVGs den entsprechenden DALI-2 Dummys zuweisen und wie gewohnt die Applikation und auch die DALI-2 EVGs einspielen.

Aufgrund ihres umfangreichen und flexiblen Funktionsumfanges sind die Theben KNX DALI-2 Gateways für mannigfaltige Anwendung und Ideen seitens ihrer Kunden bestens gerüstet.