JUNG KNX Präsenzmelder Mini & Helligkeitsregler

Kompakte Bauform, gezielte Erfassung
Kleiner Präsenzmelder mit großer Leistung


Großes Leistungsspektrum
Abhängig von seiner Konfiguration kann der Präsenzmelder Mini zur Bewegungserkennung als Deckenwächter, zur Anwesenheitsauswertung als Präsenzmelder und zur Raumüberwachung im Meldebetrieb eingesetzt werden. Durch eine softwareseitige Parallelschaltung mehrerer Geräte lässt sich der Erfassungsbereich bei Bedarf entsprechend erweitern. Dazu wird ein als Hauptstelle parametriertes Gerät mit mehreren anderen kombiniert, die als Nebenstellen angelegt sind.


KNX Helligkeitsregler
Die kompakte Lösung zur automatischen Beleuchtungssteuerung: Mit dem KNX Helligkeitsregler mit integriertem Helligkeitssensor erfolgt die tageslichtabhängige Beleuchtungsregelung im Innenbereich. Auch für ihn bestehen dieselben drei Installationsmöglichkeiten wie für den Präsenzmelder Mini, je nach Anforderung. Dabei setzt auch der Helligkeitsregler mit seinen abgestimmten Proportionen und den „unsichtbaren“ Einstellelementen sowie Sensorik auf ein zurückhaltendes Design, sodass er an der Decke nicht auffällt.

 

Lesen Sie mehr



JUNG Neuheiten 2016 Praesenzmelder Mini2

 

 

 

DruckenE-Mail